Seite
Menü
News

Wer und Was 

 

„Um ein Kind zu erziehen, braucht man ein ganzes Dorf.“
(Afrikanisches Sprichwort)

Das Familienzentrum "Familientreff Staaken Obstallee" ist eine Einrichtung des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord e.V. in Kooperation mit den Kitas Regenbogen und Arche Noah der Ev. Kirchgemeinde zu Staaken. Mitten im Herzen des Stadtgebiets Heerstraße Nord sind wir seit dem Jahr 2012 Anlaufstelle für Familien mit Kindern bis ca. 6 Jahren.  

Unsere Ziele sind niedrigschwellige Bildungs- und Unterstützungsangebote für Familien in der Bewältigung ihres Alltags und der Erziehung der Kinder zu geben, Angebote für Ferien und Freizeit zu unterbreiten sowie die Einbindung der Familien in den Stadtteil und in die Angebote des Familienzentrums und anderer Träger.

Wir möchten als Familienzentrum ein offenes Haus für alle Familien in unserem Stadtteil sein, ein Ort als Anlaufstelle, als Treffpunkt auch außerhalb der vorgehaltenen Angebote. Es geht vor allem um Begegnung, Austausch unter den Familien und daraus entstehende Vernetzungs- und Unterstützungsstrukturen. Dies ist uns gerade in Hinsicht auf die wachsende Anzahl von Familien ohne eigene familiäre Unterstützung, Alleinerziehende und Familien mit wenig sozialen Kontakten sehr wichtig. Wir laden alle Familien („klassische Familien, Regenbogen-Familien, Patchwork-Familien, Alleinerziehende), Omas, Opas und alle anderen, denen das Wohl von Kindern am Herzen liegt ein, ein Teil des Familienzentrums zu werden, sich mit eigenen Ideen und Fähigkeiten einzubringen und die vorhandenen Möglichkeiten für sich und andere zu nutzen.

Über unsere Angebote können Sie sich hier auf der Seite informieren oder Sie kommen einfach vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

  

Eine Übersicht der Spandauer Familienzentren finden Sie unter:

Im September 2020 ist ein weiteres Familienzentrum in Spandau hinzugekommen - der Familientreff Staaken Pillnitzer Weg. Den Kontakt und weiterführende Informationen finden Sie [hier].

Eine Übersicht der senatsgeförderten Berliner Familienzentren finden Sie unter: https://www.berliner-familienzentren.de/ | Flyer

  

 

Seite
Menü
News

 

 

 

 

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern.

Bis Ende 2021 werden berlinweit 45 Berliner Familienzentren mit rund 4,5 Mio. Euro pro Jahr gefördert. Darüber hinaus stehen jährlich Projektmittel in Höhe von 500.000 € für die  Arbeit mit geflüchteten Familien zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.berliner-familienzentren.de

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login